DK5SV Bruchköbel JO40LE

Station

Meist funke ich mit einem Kenwood TS-590SG (seit 2016).
Ein tolles Funkgerät mit leichter Bedienbarkeit, ohne sinnfreien Schnickschnack (Touchscreen, Wasserfall und Co.) und einem excellenten Empfänger.
Das allerschönste ist aber, daß man beim funken immer in den Sonnenuntergang schaut :-)
Ich habe mir nun (2021) noch einen zweiten TS-590SG zugelegt. Falls einer mal defekt sein sollte, habe ich wenigstens noch einen für den Funkbetrieb.

Kenwood TS-590SG
Foto: TS-590SG mit freundlicher Genehmigung der Firma Kenwood
Prospekt TS-590SG als PDF


Wenn es notwendig ist, schalte ich meine Acom 1010 ein.
Diese Endstufe habe ich vor Jahren günstig bei einem Händler (natürlich NICHT bei Wimo :-) ) gekauft und leistet mit max. 700 Watt Ausgangsleistung gute Dienste. Sie ist robust, hübsch und passt auch gut in ein Regal. Beim Kauf habe ich mir gleich eine Ersatzröhre besorgt. Ich hoffe, das diese Endstufe 30 Jahre durchhält. Wenn ich 90 werde, mache ich nur noch QRP :-)

Acom 1010
Foto: Acom 1010 mit freundlicher Genehmigung der Firma Acom


Eine meiner derzeitigen QSL-Karten ist hier unten zu sehen.
Jeff, K1NSS hat sie für mich entworfen. In Phonie und CW bestätige ich normalerweise jede Verbindung, gleich ob sie die erste oder hundertste ist und ich versende gleich via Büro, ohne auf die QSL-Karte meines QSO-Partners zu warten.


QSL-Karte DK5SV (Copyright by DK5SV)


DOK: F76

Ich bin Mitglied des DARC e.V

AATIS - Bruchköbel

Ich bin Mitglied der AGCW


Stadt Bruchköbel - Hessen

DB0BRK

Relaisfunkstelle in Hessen - Bruchköbel